Verkehrsgebiet Westfalentarif ab 01.08.17

Verkehrsgebiet Westfalentarif ab 01.08.17

Der WestfalenTarif-Raum besteht aus den kreisfreien Städten Bielefeld, Hamm und
Münster sowie den Kreisen Borken, Coesfeld, Gütersloh, Herford, Hochsauerlandkreis,
Höxter, Lippe, Märkischer Kreis, Minden-Lübbecke, Olpe, Paderborn, Siegen-
Wittgenstein, Soest, Steinfurt, Unna und Warendorf.
Der Geltungsbereich des WestfalenTarifs umfasst auch die Nutzung der VRR-Verkehrsmittel
und Nahverkehrszüge in den kreisfreien Städten Dortmund und Hagen
und den Städten/Gemeinden Breckerfeld, Datteln, Ennepetal, Gevelsberg, Haltern
am See, Herdecke, Oer-Erkenschwick, Schwelm, Waltrop, Wetter und Witten sowie
die VOS-Verkehrsmittel und Nahverkehrszüge in Osnabrück/Belm, sofern Start- oder
Zielort des Tickets im WestfalenTarif-Raum liegen und dieser durchfahren wird.

Übergangsregelungen Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR): Anlage 16 der Tarifbestimmungen

Übergangsregelungen Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS): Anlage 14 der Tarifbestimmungen

Übergangsregelung Nordhessischer Verkehrsverbund (NVV): Anlage 12 der Tarifbestimmungen

Übergangsregelungen Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS): Anlage 17 der Tarifbestimmungen