Verkehrsgebiet Westfalentarif ab 01.08.17

Verkehrsgebiet Westfalentarif ab 01.08.17

Der WestfalenTarif-Raum besteht aus den kreisfreien Städten Bielefeld, Hamm und
Münster sowie den Kreisen Borken, Coesfeld, Gütersloh, Herford, Hochsauerlandkreis,
Höxter, Lippe, Märkischer Kreis, Minden-Lübbecke, Olpe, Paderborn, Siegen-
Wittgenstein, Soest, Steinfurt, Unna und Warendorf.
Der Geltungsbereich des WestfalenTarifs umfasst auch die Nutzung der VRR-Verkehrsmittel
und Nahverkehrszüge in den kreisfreien Städten Dortmund und Hagen
und den Städten/Gemeinden Breckerfeld, Datteln, Ennepetal, Gevelsberg, Haltern
am See, Herdecke, Oer-Erkenschwick, Schwelm, Waltrop, Wetter und Witten sowie
die VOS-Verkehrsmittel und Nahverkehrszüge in Osnabrück/Belm, sofern Start- oder
Zielort des Tickets im WestfalenTarif-Raum liegen und dieser durchfahren wird.

Übergangsregelungen Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR): Anlage 16 der Tarifbestimmungen

Übergangsregelungen Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS): Anlage 14 der Tarifbestimmungen

Übergangsregelung Nordhessischer Verkehrsverbund (NVV): Anlage 12 der Tarifbestimmungen

Übergangsregelungen Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS): Anlage 17 der Tarifbestimmungen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Benutzerführung zu verbessern und den Nutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Hinweise zum Datenschutz